Die Coburger Mitfahrbörse - Rechtliches - www.coburgmobil.de
.

Die Coburger Mitfahrbörse - Rechtliches

Die Kfz-Haftpflicht deckt auch unverschuldete Unfälle ab, der Abschluss einer Insassenunfallversicherung ist nicht notwendig. Es sollte aber auf eine unbegrenzte Deckung der Kfz-Haftpflicht geachtet werden. Der Weg zur Arbeit ist durch die gesetzliche Sozial­versicherung abgesichert. Außerdem bietet der ADAC eine Haftungsbeschränkungserklärung an. Dieses können Sie als pdf auf der Stadt-Seite herunterladen. Weitere Auskünfte zu Versicherungs- und Haftungsfragen sind bei der Verbraucherzentrale Bayern unter www.verbraucherzentrale-bayern.de zu erhalten. Außerdem geben alle Kfz-Versicherer entsprechend Auskunft. Fahrgemeinschaften sind bei der Entfernungs­pauschale für die Anerkennung der Werbungskosten gleichgestellt zu allen anderen Verkehrsmitteln. Bei wechselnden Fahr­gemeinschaften wird nach Fahrertagen und Mitfahrertagen unterschieden. Auch zu diesem Thema gibt die Verbraucherzentrale Bayern Auskunft.

Formular "Vertragliche Haftungsbeschränkung" des ADAC (Größe: 19 kB; Downloads bisher: 10139; Letzter Download am: 26.07.2017)

Dieser Artikel wurde bereits 9770 mal angesehen.

.

Infobox

Fahrplantitelseite Neuer Nahverkehr

Neue Fahrpläne für den regionalen Busverkehr sind ab Ende August am Theaterplatz und in allen Rathäusern des Landkreises erhältlich.